Kreativ

Buchillustration: „Grinsende Penise“

Hätte mir zu Schulzeiten Jemand gesagt, dass ich mal für’s Zeichnen grinsender Penise bezahlt werde, hätte ich mir ernsthaft Sorgen gemacht.

Stattdessen bin ich gerade hellauf begeistert von meinem neusten Illustrationsjob für den Baumhaus-Verlag. Zusammen mit Nathalie Carlsen darf ich mich gerade im äusserst amüsanten Werk von Yvonne Struck kreativ austoben.

Der Titel lässt schon so einiges vermuten „Jungs, meine Mutter und der ganze andere Mist“.
Marie gibt in ihrem Tagebuch einen tiefen Einblick in ihr verzwicktes Teenagerleben. Zudem passiert es ihr gelegentlich, dass sie ihre Schulhefte völlig gedankenlos vollkritzelt. Als Opfer ihres eigenen Unterbewusstseins wird sie so selbst immer wieder von ihren treffenden Zeichnungen überrascht…

Bis Frühjahr 2015 müssen wir auf den Tagebuch-Roman noch warten, aber ein paar von „Marie’s“ Zeichnungen darf ich Euch schon vor dem Erscheinungstermin präsentieren.

2_IMG_4967_1 3_IMG_4937_2 4_IMG_4937_3 6_IMG_5009

Previous Post Next Post

You Might Also Like