Bratapfellikör
Allgemein, Genießen

Rezept: Bratapfellikör

Wer noch nicht so genau weiß mit was er sich an Weihnachten berauschen will,
dem kann ich dieses leckere Rezept wärmstens empfehlen.
Und mit warm meine ich warm, also am Besten gleich nach dem Kochen genießen.

  • 1 Liter Apfelsaft naturtrüb
  • 0,7 Liter weißer Rum
  • 50 g Vanillezucker
  • 150 g weißer Kandiszucker
  • 150 g brauner Zucker
  • 2 Zimtstangen
  • 2 Sternanis, ganz
  • 4 Nelken
  • 1 Vanilleschote

Apfelsaft, Vanillezucker, braunen Zucker und weißen Kandiszucker in einen großen Topf geben.
Zimtstangen, Sternanis, Nelken und Vanilleschote in ein Gewürzsieb geben und in den Topf hängen.
Das Ganze jetzt ca. 30 Minuten köcheln lassen.
Anschließend die Gewürze entfernen und den Saft durch ein Küchentuch filtern.
Den gefilterten Saft wieder zurück in den Topf und zuletzt den weißen Rum hinzugeben.

Fertig zum Abfüllen!

Etikettenvorlage zum Download

Bratapfellikör

Previous Post Next Post

You Might Also Like